E-Mail Konten im iPhone / iPad einrichten

Damit Sie Ihre E-Mails auf dem iPhone über die verschlüsselte Verbindung (SSL) abrufen und versenden können, müssen die folgenden Schritte und Einstellungen getätigt werden:

  • Öffnen Sie das Programm Einstellungen.
  • Wählen Sie nun den Menüpunkt Mail, Kontakte, Kalender aus.
  • Klicken Sie auf Account hinzufügen.
  • Scrollen Sie dann herunter und wählen Sie Andere.
  • Auf der nächsten Seite wählen Sie Mail-Account hinzufügen aus.
  • Tragen Sie nun die Daten Name, E-Mail Adresse, das E-Mail Passwort und eine Beschreibung ein. Bestätigen Sie mit Weiter.
  • Wählen Sie nun aus, dass Sie die E-Mails auf Ihrem iPhone über POP3 abrufen möchten. 
  • Für einen verschlüsselten Abruf der E-Mails müssen Sie unter Server für eintreffende E-Mails als Hostnamen das folgende eingeben: sslin.de 

    Der Benutzername ist die komplette E-Mail Adresse im Format adresse@domain.endung (.de, .com, .info, .net usw.). Das Kennwort ist bereits hinterlegt.
  • Unter Server für ausgehende E-Mails tragen Sie für einen verschlüsselten Versand das Folgende ein:

    Hostname: sslout.de
    Benutzername: Die komplette E-Mail Adresse
    Kennwort: Das Passwort für Ihre E-Mail Adresse

  • Klicken Sie oben rechts auf Sichern. Der Server überprüft dann die eingetragenen Einstellungen. Dies kann einen Moment dauern.
  • Das Programm wechselt nach der Überprüfung wieder zurück auf die Übersicht aller eingerichteten Adressen unter Mail, Kontakte, Kalender. Klicken Sie auf die eben eingerichtete E-Mail Adresse.

Das E-Mail Konto wurde nun erfolgreich in Ihrem iPhone angelegt und kann mit dem Programm Mail abgerufen werden.

E-Mail Konten in Apple Mail einrichten

Gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Klicken Sie in Apple Mail in der Menüleiste auf "Mail" neben dem Apple Symbol, anschließend auf "Einstellungen". Nun sehen Sie unter dem Menüpunkt "Account-Informationen" eine Übersicht von etwaig bereits eingerichteten E-Mail-Postfächern. Klicken Sie bitte links unten auf das "+" Zeichen.
  • Nun erscheint ein neues Fenster, welches sich "Account hinzufügen" nennt. Bitte geben Sie dort Ihren Namen, die neue E-Mail Adresse wie zum Beispiel "test@meinedomain.de" und das entsprechende Kennwort ein, welches Sie bei der Einrichtung im "Kundenmenü" angegeben haben. Klicken Sie danach auf "Fortfahren".
  • Sie befinden sich nun im Fenster, welches sich "Server für eintreffende E-Mails" nennt. Sie können nun oben im Drop-Down Menü den "Servertyp" auswählen. Wählen Sie "POP3". Das Feld "Beschreibung" dient dazu dem "Eingangsserver" einen Namen zu geben.

    Server für eingehende E-Mails: sslin.de
    In das Feld "Benutzername" geben Sie bitte die E-Mail Adresse ein. Unter "Kennwort" müssen Sie das vergebene "Passwort" angeben.

  • Das nächste Fenster nennt sich "Server für ausgehende E-Mails".
  • Unter "Beschreibung" können Sie einen Namen für den "Ausgangsserver" angeben. Der Server für die ausgehenden E-Mails nennt sich "sslout.de"
  • Sie können außerdem wählen, ob Sie wirklich nur diesen einen Server benutzen möchten oder auch andere Server.
  • Wenn Sie möchten können Sie auch eine "Identifizierung" verwenden, welche ein höheres Sicherheitspotenzial ermöglicht.
  • Als letztes öffnet sich das Fenster "Account-Zusammenfassung". Dort werden alle Einstellungen noch einmal aufgeführt und Sie werden gefragt ob sie diesen Account mit dem Internet verbinden möchten. Setzen Sie in dem Falle das Häkchen und klicken auf "Erstellen".


Das neue E-Mail Konto wurde nun fertig erstellt.

E-Mail Konten in Android einrichten

Damit Sie Ihre E-Mails auf Ihrem Android Smartphone per POP3 über die verschlüsselte Verbindung (SSL) abrufen und versenden können, müssen die folgenden Schritte und Einstellungen vorgenommen werden:

  • Öffnen Sie das Programm für die E-Mails.
  • Gehen Sie auf Konto hinzufügen.
  • Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse und das dazugehörige Kennwort ein. Danach gehen Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie als Kontotyp POP3 aus.
  • Tragen Sie als POP3 Server sslin.de und als Port 995 ein. Danach wählen Sie als Sicherheitstyp SSL/TLS aus. 
  • Tragen Sie als SMTP Server sslout.de und als Port 465 ein. Danach wählen Sie als Sicherheitstyp SSL/TLS aus. Die Option Anmeldung erforderlich muss aktiviert sein.
  • Schließen Sie den Einrichtungsvorgang ab.

E-Mail Konten in Windows Phone einrichten

  • Öffnen Sie die Einstellungen und wählen den Menüpunkt "E-Mail-Konten & andere"
  • Gehen Sie auf Konto hinzufügen.
  • Scrollen Sie so weit hinunter, bis Sie Erweitertes Setup sehen.
  • Geben Sie Ihre E-Mail Adresse und das Kennwort ein. Anschließend klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie Internet-E-Mail aus.
  • Vergeben Sie einen Kontonamen. Der Punkt Ihr Name sorgt dafür, das der E-Mail Empfänger sieht, wer ihm geschrieben hat, z.B. Max Mustermann (info (at) name-der-domain.de)
  • Geben Sie den Posteingangsserver an: sslin.de und wählen Sie als Kontotyp POP3.
  • Als Postausgangsserver geben Sie sslout.de an.
  • Setzen Sie Haken in allen vier Kästchen.
  • Sie können den Aktualisierungsintervall sowie die Speicherdauer der E-Mails auf Ihrem Gerät bestimmen.
  • Wenn Sie mehrere E-Mail Adressen eingerichtet haben, so können Sie einstellen ob Sie alle Posteingänge der E-Mail Adressen in einem Fenster haben wollen (Posteingänge verknüpfen) oder aber Sie wählen jedes E-Mail Konto manuell (Ordner)
  • Wenn Sie die Posteingänge verknüpfen wollen, so klicken Sie auf das entsprechende Konto.

E-Mail Konten in Thunderbird einrichten

Gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Klicken Sie in Thunderbird in der Menüleiste auf "Extras" und anschließend auf "Konten".
  • Ein Fenster öffnet sich und nun klicken Sie auf "Konto hinzufügen".
  • Nun erscheint ein neues Fenster, welches sich "Neues Konto einrichten" nennt. Wählen Sie "E-Mail Konto" aus und klicken Sie auf "Fortsetzen".
  • Ein weiteres Fenster erscheint, welches sich "Identität" nennt. Unter "Ihr Name" geben Sie Ihren Namen ein und unter "E-Mail Adresse" die Sie in Ihrem Kundenmenü angelegt haben.
  • Das nächste Fenster nennt sich "Server-Informationen". Hier wählen Sie "POP-Konto"aus.
  • Unter "Posteingangs-Server" geben Sie dort für das jeweilige Konto folgendes ein: "POP": "sslin.de".
  • Unter "Postausgangs-Server" müssen Sie den "SMTP-Server" angeben. In diesem Falle wäre dies "sslout.de".
  • Das nächste Fenster nennt sich "Benutzernamen". Geben Sie dort Ihren Benutzernamen ein, welchen Sie bei der Erstellung des E-Mail Kontos bekommen haben.
  • Das nächste Fenster "Konten-Bezeichnung" möchte von Ihnen, dass Sie Ihrem Konto einen Namen geben.
  • Unter "Zusammenfassung" erhalten Sie noch einmal den kompletten Überblick über alle Einstellungen. Klicken Sie anschließend auf "Fertig stellen".
  • Nun müssen Sie das Konto nur noch auf SSL Verschlüsselung umstellen. Eine Anleitung dafür finden Sie hier.

E-Mail Konten in Outlook einrichten

  • Klicken Sie zunächst auf Datei und wählen Sie unter dem Menüpunkt Informationen den Button Konto hinzufügen aus.
  • Wählen Sie aus, dass Sie ein neues Konto anlegen möchten und setzen den Haken bei Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren.
  • Klicken Sie Internet-E-Mail an und anschließend auf Weiter.
  • Tragen Sie im nun folgenden Fenster die Benutzer-, Server- und Anmeldeinformationen ein. Füllen Sie hier alle Felder entsprechend aus. Wählen Sie den Kontotyp: POP3.

    Der Posteingangsserver lautet sslin.de und der Postausgangsserver sslout.de. Der Benutzername ist die vollständige E-Mail Adresse
  • Damit Sie über dieses neue Konto E-Mails versenden können, klicken Sie anschließend auf Weitere Einstellungen.
  • Aktivieren Sie unter Postausgangsserver die Auswahlbox Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung. Wählen Sie den Menüpunkt Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden aus.
  • Wechseln Sie nun zum Reiter Erweitert und geben Sie folgendes ein:

    Posteingangsserver Port: 995
    Postausgangsserver Port: 465
    Bei Verbindungstyp "SSL" auswählen.

  • Schließen Sie den Vorgang mit Weiter > Fertigstellen ab.

G.K.M.B. GmbH

Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Mo bis Fr von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Telefon: +49 7232 / 37 23 55

Fax: +49 7232 / 37 23 57

GKMB Blog.

Wie "pushy" darf es denn sein im Golfgeschäft?
Fallen Sie durch beim Selbsttest?
Vom immer wieder vergessenen Wert der Kommunikation

GKMB Newsletter.

Wir informieren Sie über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und neue Entwicklungen. Anmelden.

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Anmelden.

Kundenkommentare.

Was unsere Kunden sagen

Das warten hat sich gelohnt. Ich finde die Seite ist Ihnen sehr gut gelungen!
Vielen Dank, speziell an Sie [Frau Raff], und natürlich das ganze [weiterlesen ...]

Das warten hat sich gelohnt. Ich finde die Seite ist Ihnen sehr gut gelungen!
Vielen Dank, speziell an Sie [Frau Raff], und natürlich das ganze Geffken-Team.

Klaus Christen, MONA Outlet