Immer informiert zu aktuellen Golf, Marketing und Internet Themen.
Marketing.        Spielbetrieb/Turniere.        Golf & Internet.        Handlungsbedarf.

Sehr geehrter Leser,

dass die Schuster die schlechtesten Schuhe haben, ist eine oft zitierte Volksweisheit. Seit einigen Tagen gehören wir nicht mehr zu den sprichwörtlichen Schustern, denn wir haben unsere Website auf den allerneuesten technischen Stand gebracht.

So ist nicht nur eine umfassende Darstellung unserer Dienstleistungen entstanden, sondern auch ein Beispiel für alle aktuellen Techniken marketingorientierter Webauftritte. Schauen Sie sich doch einfach einmal um auf www.gkmb.de und auf der Unterseite clubwebman.de.

Eifrig getagt, engagiert diskutiert und gearbeitet haben drei Arbeitsgruppen im Deutschen Golfverband, um die bei einem außerordentlichen Verbandstag im November 2014 anstehende Verabschiedung eines Zukunftsprogramms für den deutschen Golfsport vorzubereiten. Zwei stringent und kooperativ ergebnisorientiert agierende und eine von deutlichen Gegensätzen und kontroversen Debatten geprägte Arbeitsgruppe waren das. Wir haben unser Know-how mit aktiver Mitarbeit und viel Freude an der sachlich kooperativen Arbeits-Atmosphäre in der Arbeitsgruppe "Golfergewinnung und Golferbindung" eingebracht.

Das Arbeitsergebnis aller drei Gruppen gibt der DGV Führung eine Grundlage für die Vorstellung eines schlüssigen Konzepts für die Golfentwicklung, das im Spätherbst in einer Roadshow über sieben Stationen vorgestellt und im November dann beschlossen werden soll.

Ob das Konzept den Segen des Verbandstages bekommen wird, wissen wir noch nicht. Soviel ist indes schon jetzt sicher: Der Mut des DGV Präsidiums, alle an der Konzeptentwicklung Interessierten zum Mitmachen einzuladen, war ein eindrucksvolles Beispiel für Partizipation, das trotz aller anfänglichen Bedenken ob der Arbeitsgruppengrößen konkrete und mehrheitstaugliche Ergebnisse in kurzer Zeit geliefert hat.

Der DGV Führung ist jetzt zu wünschen, dass das "mehr Demokratie wagen"-Experiment auch die Prüfung auf den nächsten Entscheidungsebenen weiterhin so gut besteht.

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, stehe ich gerne zum Dialog zur Verfügung.

Ihr Joachim Geffken

P.S.: Deutlich weiter als der deutsche Diskurs gehen einige durchaus ernst zu nehmende Stimmen in den USA. Einen Eindruck vermittelt das HBO Special: The Future of Golf. Sehenswert!

Neue Websites.

Golf- und Land-Club Uhlenhorst

www.gut-uhlenhorst.de

Ein bemerkenswert anderer Auftritt mit ganz viel Schnittstellen-Technik zu PC CADDIE im Hintergrund.

Erstinstallation
ClubWebMan®flex

First Class Golf im Schwanhof

www.golfclub-schwanhof.de

Wieder einmal einer der Leading Golf Courses of Germany mit voller PC CADDIE Integration.

Relaunch und Update auf
ClubWebMan®flex

Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl

www.albgolf.de

Extrem schnell umgesetzte Neuinstallation mit Nutzung vieler unserer Albatros-Schnittstellen.

Erstinstallation
ClubWebMan®flex

Marketing.


Neueinsteiger besser informieren - Pilotanwender-Angebot noch bis 15. September 2014

Das in der letzten Ausgabe angekündigte Inhaltspaket mit allen allgemein interessanten Informationen für Golfeinsteiger für Ihre Golfwebseite ist jetzt bereit zur Auslieferung.

In einer für (Noch-)Nichtgolfer verständlichen Sprache wird alles erklärt, was den geneigten Leser dazu bringen könnte, bei Ihnen den Golfeinstig zu probieren. Natürlich liefern wir Ihnen die Inhalte passend zur Gestaltung Ihrer Website aus. 

Die Inhalte sind seit geraumer Zeit im Einsatz bei golfanfangen.de bewährt.  Diese Texte bringen Sie in den Suchmaschinen auf viel bessere Plätze für Golfinteressenten. 

Für den Praxistest der neu von uns dazu vorbereiteten Auslieferungslogistik suchen wir noch bis zum 15. September 2014 weitere Pilotanwender, die dafür einen signifikanten Preisnachlass erhalten. Bei Interesse schreiben Sie uns bitte an info@gkmb.de

Spielbetrieb/Turniere.


Automatisch: Moderner Turnierkalender-Service für Albatros-Anwender

Ein schneller Export Ihrer Albatros-Turniere - und ein paar Klicks weiter haben Sie nicht nur einen attraktiven Turnierkalender auf Ihrer Website. Sie bekommen auf Wunsch ebenfalls vollautomatisch:

  • Kalender-Download für Apps, Mobilgeräte, Outlook & Co.
  • Turnierankündigung einige Tage vorher in Facebook und in Apps.

Zusätzlich zu den aus Albatros übernommenen Turnieren können Sie zusätzliche Veranstaltungseinträge machen. 

Und wenn Sie einen zusätzlichen werbenden oder erklärenden Text für ein Turnier brauchen? Ganz einfach, auch das geht leicht mit der neuesten Version des Albatros-Turnierkalenders (CWM-G301). Interessiert? Dann fordern Sie gerne Informationen an.

 

 

Golf & Internet.


Schnell und zuverlässig = Immer wachsam bleiben

An fast permanente Verfügbarkeit von Webseiten haben wir uns gewöhnt. Dass dahinter ein ganz beträchtlicher technischer und auch personeller Aufwand steckt ist nur wenigen bekannt. Deshalb berichteten wir in der letzten Ausgabe über das Management von Verfügbarkeit und Performance über einige der Herausforderungen, denen wir uns laufend stellen müssen. Heute setzen wir die Serie fort mit einem Einblick in das 

SICHERHEITSMANAGEMENT

Dass Hacker permanent unterwegs sind, Schaden anzurichten, ist weithin bekannt. Dass wir bei GKMB im Schnitt alle 8 Sekunden einen Angriffsversuch abwehren müssen, dürfte dennoch überraschen. Einen großen Teil der Last tragen dabei die installierten automatisierten Sicherheits- und Abwehrsysteme. Diese Systeme stets auf aktuellem Stand zu halten und ständig zu ergänzen, ist bei uns die Aufgabe von vier auf verschiedenen Ebenen agierender Teams.

  • Das Basisinfrastrukturteam sorgt in zwei Hochsicherheitsrechenzentren in Süddeutschland für Sicherheit auf Leitungs-, Rechner- und Betriebssystemebene. Das Team auf dieser Ebene ist 365 Tage im Jahr 24 Stunden im Dienst. 
  • Ein TYPO3 Architekturteam betreut die mittlere Anwendungsschicht, überwacht die laufende Kommunikation nach ungewöhnlichen Häufungen von Zugriffen und ist personell vernetzt mit dem Sicherheitsteam der TYPO3 Association.
  • Das GKMB Service-Team sorgt für die Sicherheit auf der Anwendungsebene. Dazu gehört unter anderem das Installieren von Sicherheitsupdates innerhalb von Minuten nach Bekanntwerden eines Sicherheitsproblems irgendwo in der TYPO3-Welt. Das ereilt uns etwa 12 bis 15 mal im Jahr. Sie merken in der Regel davon nichts. 
  • Die GKMB Programmentwickler einschließlich der für Spezialaufgaben hinzugezogenen externen Entwicklungspartner verwenden mittlerweile ein gutes Drittel ihrer Entwicklungs- und Testzeit auf die Umsetzung aller nach dem aktuellen Stand der Technik gebotenen programminternen Sicherheitsmaßnahmen.


Aus der Beschreibung dürfte einmal mehr deutlich werden, welcher volkswirtschaftlicher Schaden durch Schadsoftware und Hacker entsteht. Und natürlich erklärt es auch das Sicherheitspaket, das Sie mit dem ClubWebMan® RundumService automatisch erhalten.

Achtung Handlungsbedarf.

Sicherheitszertifikat und verschlüsselte Übertragung bewirken bessere Suchmaschinen-Platzierung

Google hat es bereits vor einiger Zeit angekündigt - jetzt wird es ernst: Google wird künftig bei der Platzierung der Suchergebnisse die Websites besser positionieren, die über ein gültiges Sicherheitszertifikat verfügen und die Website die Daten über https ausliefern.

Für ClubWebMan® Kunden ist diese Umstellung ganz einfach. Sie teilen uns mit, dass wir ein Sicherheitszertifikat für Sie bestellen sollen. Um den Rest einschließlich der jährlich anfallenden Erneuerung kümmern wir uns. Rufen Sie einfach unter 07232-372355 Pascale Haydt oder Stephanie Noack an, wenn Sie mehr wissen möchten. 

Besuchen Sie uns auf unserer GKMB Website.

Kontakt.

G.K.M.B. GmbH
Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Es soll einfach für Sie sein
Mo bis Fr von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Telefon: +49 7232 37 23 55
Telefax: +49 7232 37 23 57
info@gkmb.de
www.gkmb.de

GKMB Blog.

Wir halten Sie immer up-to-date mit Informationen zu aktuellen Themen und mit hilfreichen Tipps! Zum GKMB Blog.

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Zu den Anwendungstipps.

Geschäftsführer: Katharina Geffken, Joachim Geffken
HRB: 505380 AG Mannheim USt-ID.: DE226572808

Diese Nachricht erhalten Sie, weil Sie diesen Informationsdienst bei der GKMB GmbH ausgewählt haben, unser Kunde sind oder waren, an einem unserer Seminare und Workshops teilgenommen haben, mit uns einem auf Informationsaustausch angelegten Arbeitskreis angehören oder Mitglied eines von uns geförderten Verbandes sind. Sie können die Zusendung jederzeit beenden, indem Sie eine E-Mail an abmelden@gkmb.de senden.

Für den Versand dieses Newsletters speichern wir lediglich Ihren Namen, die Anrede und Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie diesen Newsletter abbestellen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse in einer globalen Blockliste, um ein versehentliches erneutes Zusenden eines ungewünschten Newsletters zu vermeiden. Wir geben Ihre Daten an niemanden weiter. Die Zugriffe auf die in diesem Newsletter vorhandenen Links werten wir nur in der zulässigen anonymisierten Form aus.