Immer informiert zu aktuellen Golf, Marketing und Internet Themen.
Marketing.        Golf & Internet.        Kurzinformationen, Tipps & Downloads.

Sehr geehrter Leser,

dass alle paar Jahre eine Auffrischung der Website erfolgen sollte, das kennen Sie - und haben Sie hoffentlich auch immer mal wieder veranlasst.

Zurzeit durchlaufen wir indes eine wesentlich radikalere Entwicklung, die mit dem allfälligen Tapetenwechsel nichts mehr gemein hat. Beeinflusst durch Apple Design und Windows 8 sind wir mitten in einem Paradigmenwechsel.

Sehr große Bilder in einem eher minimalistischen Umfeld dominieren die Optik. Langes Scrollen auf den Seiten anstelle einer tief strukturierten Navigation machen den überschwappenden Einfluss der Smartphonewelt deutlich, extrem hohe, inhaltsschwere Footer sorgen für bessere Bedienbarkeit und höhere Suchmaschinenattraktivität.

Wir sind natürlich mittendrin und liefern derzeit etliche neue Golfwebsites im neuen Gewand. Aber, auch das ist eine Erfahrung der letzten Wochen, so mancher zunächst begrüsste neue Entwurf wird im Nachgang und meist von ehrenamtlichen Vorständen in die Geschmackswelt der Vergangenheit zurückgeholt.

In manchem Fall wird da leider eine Chance vertan oder nur halbherzig angegangen. Wenn Sie sehen möchten, wie die wirklich guten Neuentwicklungen aussehen werden, dann machen wir gerne eine persönliche, aber natürlich virtuelle "Werkstattführung" mit Ihnen. Dazu anmelden können Sie sich im letzten Beitrag der Rubrik "Kurzmeldungen, Tipps und Downloads".

Herzliche Grüße
Ihr Joachim Geffken

Marketing.

Seitenhitanalyse 2012

Haben Sie sich schon auf verändertes Leserverhalten eingerichtet?

Was lesen die Leserinnen und Leser von Golfwebseiten, was lassen sie links liegen? Wir untersuchen dies mittlerweile seit vielen Jahren in unserer Seitenhitanalyse. Die Auswertung für 2012 ist soeben fertig geworden.

Immer mehr Zugriffe durch mobile Geräte und ein weiter erlahmendes Interesse für dreidimensionale Spielbahndarstellungen und Bahnüberflüge sind die am deutlichsten spürbaren Trends.

Wenn Sie mehr dazu wissen möchten, können Sie gerne die Seitenhitanalyse 2012 kostenlos abrufen.

Newsletter-Beitrag im GKMB Blog

Was müssten Sie tun, damit Ihr Newsletter erfolgreicher wird?

Wenn es hoch kommt, dann ist jeder zehnte der Golfnewsletter erfolgreich. Beim Rest geht es mehr um bemühte Alibiveranstaltungen bis hin zu schlimmen Kunstfehlern.

Der schlimmste und häufigste dieser Fehler ist der Versand von Newslettern mit großen pdf Anhängen. Wenn Sie wissen möchten, warum das so schlimm ist, sollten Sie hier weiterlesen.

Wenn Sie wissen möchten, was Sie besser machen können, dann senden Sie uns zwei bis drei Ihrer letzten Newsletter. Wir rufen Sie dann an und geben Ihnen gerne kostenlos ein paar Erfolgstipps.

Golf & Internet.

Pfullinger Hof

So ganz anders - der Pfullinger Hof.

Harald Walter - der "Macher" der Golfoase Pfullinger Hof - war sicher einer der Ersten, die öffentliches Golf richtig verstanden haben, lange bevor es eine breite Diskussion dazu gab. Und immer war die Golfoase im Pfullinger Hof so ganz anders und - das auch - erfolgreich.

Da wundert es wenig, dass die neue ClubWebMan Installation für den Pfullinger Hof auch deutlich anders gestaltet ist. Wie das geworden ist, können Sie bei einem Web-Besuch in der Golfoase anschauen.

Golfclub Hösel

Mehrfachsieger zeigt sich flex!

Den Preis als beste Golfwebsite hat der von uns betreute Golfclub Hösel mehr als einmal gewonnen. Kein Grund zum Ausruhen. Vielmehr präsentiert sich der vom stellvertretenden DGV Präsidenten Dieter Dunckerbeck und dem ehemaligen GMVD Präsidenten Mathias Nicolaus geführte Club als Erster der Region im neuen ClubWebMan flex Design.

Die Höseler Golfwebsite entspricht allen im Newslettereditorial genannten Kriterien moderner Webseiten und sie passt sich automatisch an das jeweils benutzte Anzeigegerät an. Ohne Mehrarbeit bei der Inhaltspflege haben so die Höseler eine Smartphone-, Tablet- und Bildschirmversion ihrer vielleicht wieder preisverdächtigen Website.

Kurzinformationen,Tipps & Downloads.

KRAMSKI Titelsponsor der Deutschen Golf Liga.
Unser Kunde Kramski ist für 2013 und 2014 Titelsponsor der neuen Deutschen Golfliga. In der Golfszene bekannt ist Kramski durch die hochpräzisen Kramski Putter, deren sehenswerte Website wir gerade vor ein paar Monaten neu realisiert haben.

Cloud-Dienste mit Bedacht auswählen.
Cloud Dienste werden immer populärer. In manchen Anwendungen merken Sie es vielleicht noch nicht einmal, dass die Daten in einer Cloud landen. Darin verbirgt sich eine Stolperfalle, der Sie auf jeden Fall ausweichen müssen: Die Speicherung personenbezogener Daten darf nur im EU Rechtsraum erfolgen. Damit fallen zum Beispiel die meisten der angebotenen Clouddatensicherungsdienste für jede Golfanlage aus.

Eine virtuelle Tour durch die Welt moderner Websites ......
machen wir bei Interesse auch weiterhin gerne mit Ihnen. Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer. Wir vereinbaren dann einen Tourtermin mit Ihnen.
http://www.google.de/insidesearch/howsearchworks/thestory/

Besuchen Sie uns auf unserer GKMB Website.

Kontakt.

G.K.M.B. GmbH
Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Es soll einfach für Sie sein
Mo bis Fr von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Telefon: +49 7232 37 23 55
Telefax: +49 7232 37 23 57
info@gkmb.de
www.gkmb.de

GKMB Blog.

Wir halten Sie immer up-to-date! Erhalten Sie Informationen zu aktuellen Themen und hilfreiche Tipps. Zum GKMB Blog.

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Zu den Anwendungstipps.

Geschäftsführer: Katharina Geffken, Joachim Geffken
HRB: 505380 AG Mannheim USt-ID.: DE226572808

Diese Nachricht erhalten Sie, weil Sie diesen Informationsdienst bei der G.K.M.B. GmbH ausgewählt haben, unser Kunde sind oder waren, an einem unserer Seminare und Workshops teilgenommen haben, mit uns einem auf Informationsaustausch angelegten Arbeitskreis angehören oder Mitglied eines von uns geförderten Verbandes sind. Sie können die Zusendung jederzeit beenden, indem Sie eine E-Mail an abmelden@gkmb.de senden.

Für den Versand dieses Newsletters speichern wir lediglich Ihren Namen, die Anrede und Ihre E-Mail Adresse. Sofern Sie diesen Newsletter abbestellen, speichern wir Ihre E-Mail Adresse in einer globalen Blockliste, um ein versehentliches erneutes Zusenden eines ungewünschten Newsletters zu vermeiden. Wir geben Ihre Daten an niemanden weiter. Die Zugriffe auf die in diesem Newsletter vorhandenen Links werten wir nur in der zulässigen anonymisierten Form aus.