Brainstorming zur EU DSGVO mit den Experten von CompCor Compliance Solutions

Die Umsetzung der EU Datenschutz-Grundverordnung bringt eine Reihe von Herausforderungen für Unternehmen aller Branchen - darin sind sich GKMB und CompCor nach der heutigen Sitzung einig.

Während in vielen Branchen die Vorbereitungen auf das neue Datenschutzrecht in vollem Gange sind, tun sich viele Golf-Betriebe immer noch schwer, die auch auf sie zukommenden tiefgreifenden Änderungen aufzugreifen und anzugehen.

 

Oft wird von den Verantwortlichen vergessen, dass Golfanlagen bei der Verwaltung ihrer Mitglieder und der Organisation von Turnieren jede Menge personenbezogener Daten erfassen, verarbeiten und speichern. Damit gilt für fast alle GKMB-Kunden aus der Golf-Branche ab dem 25. Mai 2018 die EU Datenschutz-Grundverordnung.

 

Wie im gestrigen Blog-Beitrag bereits erwähnt, treten GKMB-Mitarbeiter bei Kunden nicht als Datenschutzbeauftragte auf, um einen Interessenkonflikt von vornherein auszuschließen. Wir empfehlen für die Umsetzung und Kontrolle der Maßnahmen die Beauftragung eines externen professionellen Dienstleisters.

 

Ausgestattet mit dem Wissen über die golfspezifischen Webservices von GKMB bietet CompCor demnächst auch den von GKMB betreuten Golfanlagen, Golfverbänden und Golf-Service-Dienstleistern ihr Know-how bei der Umsetzung der EU Datenschutz-Grundverordnung an. Das entsprechende Angebot für GKMB-Kunden anderer Branchen existiert bereits und kann jederzeit abgerufen werden.

 

In unserer Online-Präsentation "Roadmap zur DSGVO" geben wir Ihnen eine Empfehlung, bis wann die verschiedenen Themenkomplexe abgearbeitet sein sollten, um am 25. Mai 2018 die Anforderungen der EU Datenschutz-Grundverordnung zu erfüllen.

 

GKMB-Kunden erhalten von uns sukzessive weitere Information und Hilfestellungen, um die ihnen von Gesetzes wegen auferlegten Aufgaben so einfach wie möglich erledigen zu können.

Mitarbeiter von CompCor, GKMB (von links nach rechts) Quelle: GKMB

G.K.M.B. GmbH

Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Mo bis Fr von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Telefon: +49 7232 / 37 23 55

Fax: +49 7232 / 37 23 57

GKMB Blog.

Wie "pushy" darf es denn sein im Golfgeschäft?
Fallen Sie durch beim Selbsttest?
Vom immer wieder vergessenen Wert der Kommunikation

GKMB Newsletter.

Wir informieren Sie über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und neue Entwicklungen. Anmelden.

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Anmelden.

Kundenkommentare.

Was unsere Kunden sagen

Vielen Dank für diesen großartigen Service.

Vielen Dank für diesen großartigen Service.

Anne-Grit Clauß, Sekretariat Golf-Club Kitzeberg