German Wiper: Nicht erpressen lassen

Wer sich noch fragt, ob er Lösegeld für verschlüsselte Daten zahlen soll, ist beim Befall mit dem German Wiper aller Zweifel enthoben.


Die Daten sind unrettbar zerstört, wenn man auf eine der so glaubhaft aussehenden Bewerbungsmails hereingefallen ist und den Anhang dazu geöffnet hat. Es wird zwar Lösegeld gefordert, vielfach im "Schnäppchenbereich" von "nur" 1500 Euro. 

Mag sein, dass die Verbrecher bewusst eine niedrige Hemmschwelle bei ihrer Forderung gesetzt haben, um möglichst viele Opfer zu finden. Daten zurückzubekommen, bleibt indes eine unerfüllte Hoffnung: Dateien werden von dieser Schadsoftware irreversibel überschrieben.

Es bleibt dabei, einigermaßen geschützt ist nur, wer ...

  • alle Mitarbeiter ständig zu extremer Wachsamkeit und Vorsicht bei der E-Mailbearbeitung anhält und ...
  • eine zuverlässige Datensicherung hat.


Merkmale einer zuverlässigen Datensicherung sind:

  • Mindestens einmal täglich.
  • Sicherung in mehreren zeitlich zurückreichenden Generationen.
  • Speicherung auf einem nach der Sicherung vom Netzwerk entkoppelten Medium (die "gute" Ransomware versucht auch auf angeschlossenen Netzwerkgeräten und Sicherungsmedien Schaden anzurichten).
  • Besser noch: die Sicherungsmedien an anderem Ort aufbewahren (das schützt zusätzlich auch bei Diebstahl, Feuer und Wassereinbruch).
  • Regelmäßige Übung, ob auch die Daten zurückgeladen werden können.


Übrigens: Lösegeld zu zahlen, ist generell keine empfehlenswerte Handlungsalternative. Das stärkt nur das Geschäftsmodell der Kriminellen und finanziert die "Produktverbesserung".

Autor: Joachim Geffken     Thema: Sport, Wirtschaft

Sicherheitsinformation bei https://www.sicher-im-netz.de

G.K.M.B. GmbH

Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Mo bis Fr von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Telefon: +49 7232 / 37 23 55

Fax: +49 7232 / 37 23 57

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Anmelden.

GKMB Newsletter.

Wir informieren Sie über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und neue Entwicklungen. Anmelden.

Kundenkommentare.

Was unsere Kunden sagen

3 Monate ist der Golfclub Bad Pyrmont nun mit seiner neuen Webseite online. Deshalb möchte ich mich im Namen des Clubs für die von Ihnen und Ihrem [weiterlesen ...]

3 Monate ist der Golfclub Bad Pyrmont nun mit seiner neuen Webseite online. Deshalb möchte ich mich im Namen des Clubs für die von Ihnen und Ihrem Team geleistete Arbeit sehr herzlich bedanken. Dies gilt sowohl für die Zusammenarbeit in der Gestaltungsphase und für die persönliche Einweisung, die ich vor Ort erfahren durfte, insbesondere aber für die aufgebrachte Geduld bei späteren Nachfragen. Sie sind ein professionelles und freundliches Team, dessen Service wir auch in Zukunft gerne in Anspruch nehmen werden.

Joachim Schmidt, GC Bad Pyrmont