Datenschutzgrundverordnung - noch 465 Tage

Ohne jede Übergangsfrist wird ab 25. Mai 2018 0:00 Uhr die Datenschutzgrundverordnung gelten. Die 465 Tage bis dahin mögen lang erscheinen, sind es angesichts der auf Sie wahrscheinlich zukommenden Herausforderungen aber keineswegs.

Die BDSG-Vorschriften sind bislang in vielen Bereichen nur sehr wenig spürbar gewesen. Verfolgungsdruck seitens der Datenschutzbehörden gab es von wenigen Ausnahmen abgesehen nicht. Kein Wunder also, dass viele Unternehmen und Organisationen relatie entspannt an die Erfüllung ihrer Pflichten herangegangen sind.

Das dürfte sich mit der vom EU Parlament mit großer Mehrheit beschlossenen Datenschutzgrundverordnung und den sich daraus ergebenden, derzeit aber vom nationalen Gesetzgeber noch nicht festgelegten, gesetzlichen Regeln ganz erheblich ändern. 

Wir haben dazu eine erste Information von GKMB Gesellschafter und Kooperationspartner Axel Heck für Sie hier bereitgestellt.


Autor: Joachim Geffken     Thema: Wirtschaft

Übersicht der DSGV-Situation

G.K.M.B. GmbH

Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Mo bis Fr von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Telefon: +49 7232 / 37 23 55

Fax: +49 7232 / 37 23 57

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Anmelden.

GKMB Newsletter.

Wir informieren Sie über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und neue Entwicklungen. Anmelden.

Kundenkommentare.

Was unsere Kunden sagen

Herzlichen Dank für die fantastische Gestaltung und Umsetzung der neuen Website für die „Allianz German Boys & Girls Open“ und die stets kompetente [weiterlesen ...]

Herzlichen Dank für die fantastische Gestaltung und Umsetzung der neuen Website für die „Allianz German Boys & Girls Open“ und die stets kompetente Betreuung durch das gesamte GKMB Team. Die Website ist nun zeitgemäß, zielgruppengerecht und Dank Responsive Webdesign auf allen Endgeräten bestmöglich darstellbar und somit hat GKMB einen nicht unerheblichen Anteil an dem großen Erfolg der Allianz Germany Boys & Girls Open.

Eicko Schulz-Hanßen, Geschäftsführer Golf Club St. Leon-Rot